Viele neue Ideen

Personaleinsatzplanung ist ein umfangreiches Thema – das zeigten die vielen Diskussionen bei den diesjährigen Anwendertagen. Die Prozesse rund um das Management von Mitarbeitern sind komplex und ändern sich fortlaufend. Zeit für Innovationen: Die Entwickler von SynComNet trafen sich mit Anwenderinnen und Anwendern aus allen Branchen zum gemeinsamen Gespräch.

Begeistert nahmen die Gäste die Präsentation der vielen neuen Funktionen und Features ihrer PlanNet-Software auf. Die Entwickler stellten selbst die Neuerungen vor, an denen sie maßgeblich beteiligt waren. „Das direkte Gespräch ist ein großer Vorteil für uns Programmierer, denn wir sind voll in unsere Projekte involviert und können neue Ideen sofort weiterdenken.“, erklärt UI-Manager Béla Hellmich. Unter seiner Federführung entstand ein Modul für Zeitwertkonten und Guttage. Damit können Überstunden transparent im System verbucht und zu einem späteren Zeitpunkt ausgezahlt oder in Guttagen abgegolten werden.

Entwickler Sebastian Albers stellte seinen Editor für Arbeitsverträge vor, mit dem Vorlagen automatisch mit den passenden Firmen- und Mitarbeiterdaten befüllt werden können. Den neuen SCN Communicator, der als App für alle gängigen mobilen Endgeräte verfügbar ist, präsentierte Auszubildender Markus Flür zum ersten Mal auf der Tagung. Die App ermöglicht eine umfangreiche Dokumentation von Arbeitszeiten und die Kommunikation mittels Push-Nachrichten. Weitere Themen waren die neue Netto-Lohnabrechnung mit der PlanNet-Software und das Verbundsystem, durch das Planungsdaten mit Subunternehmern ausgetauscht werden können.

„Wir sind positiv überrascht.“, resümiert Geschäftsführer Marcus Backes. „Der Austausch mit denjenigen, die täglich mit unserer Software arbeiten, hat geniale neue Ideen hervorgebracht.“ Das Konzept der PlanNet-Software ist es, Personaleinsatzplanung und die gesamte Verwaltung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einfacher zu gestalten. Im ständigen Dialog mit den Kunden wird ermittelt, welche Prozesse durch die Einbindung in die Software noch einfacher gestaltet werden können. SynComNet bedankt sich für die erfolgreiche Zusammenarbeit.



Anwendertage 2015Anwendertage 2015