Erstellt von Maike Grunenberg

Wir leben Qualität jeden Tag aufs Neue!

Denn Qualität kann man nicht festlegen getreu dem Motto „So, ab jetzt machen wir Qualität“, man muss es jeden Tag aufs Neue leben.

 

Die PlanNet-Software ist unser Herzstück jahrelanger Arbeit und deswegen ist uns Qualität sehr wichtig. Um dies zur vollsten Zufriedenheit für unsere Kunden zu gewährleisten, leben wir ein nachhaltiges und gut durchstrukturiertes Qualitätsmanagement.

Die Hauptprozesse unseres Managements sind durch definierte Kennzahlen und klare Zuständigkeiten verständlich dokumentiert und strukturiert. Somit können wir gewährleisten, dass jede Anfrage unserer Kunden sorgfältig bearbeitet und umgesetzt wird.

„Gelebtes Qualitätsmanagement bedeutet vor allem mit klar strukturierten Testprozeduren die Funktionalität unseres Codes gewährleisten zu können, bevor wir die Umsetzung an den Kunden ausliefern“, sagt Michael Vogt, Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. „Bei jeder Änderung müssen wir als Mitarbeiter mit unterschiedlichen technischen Fähigkeiten die Funktionalität prüfen und abzeichnen. So können wir als Programmierer sicher sein, dass unsere Änderungen beim Kunden in der gewohnten Qualität ankommen.“

Die Ausrichtung unserer Prozesse auf Kundenanforderungen und die Einbeziehung der Ergebnisse stetiger Kundenbefragungen in unseren Qualitäts-Zyklus schafft eine optimale und nachhaltige Servicequalität und hilft uns erfolgreich im Wettbewerb bestehen zu können.

Thomas Berlemann, ebenfalls Fachinformatiker, betont: „Jeder von uns hat durch die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume recht großen Einfluss auf die Qualität der Software. Weiterhin haben wir eine flache Unternehmensstruktur und ein sehr kollegiales Arbeitsumfeld. Diese Faktoren vereinfachen es einem als Programmierer den gesamten Qualitätsmanagement-Prozess ständig zu aktualisieren und zu verbessern.“

„Wir sind sehr stolz durch diese Maßnahmen die Effektivität und Effizienz unserer Arbeitsqualität und unserer Software nachhaltig und stetig verbessern zu können und eine strategische und verantwortungsbewusste Haltung zu übernehmen, jederzeit mit dem Fokus unsere Kunden langfristig zufrieden zu stellen. Das macht uns zu einem soliden Arbeitgeber und geschätzten Partner.“, sagt Jörg Sandkuhle, Geschäftsführer der SynComNet GmbH.